Donnerstag, 28. September 2017

in eigener Sache

Zahlenspiel – Volltreffer: 

6, 724, 78.347, 80.000!


ONsüd-Bild: Dirk Hoffmann

(KaRe) Die Auflösung? Ganz simpel. Und großartig für uns. Für Sie. Für Euch. Ergo für alle, die in den vergangenen Jahren dabei gewesen sind – aktiv als Macher, als Leser, Gönner, Interessent, Freund. Das ONsüd-Team rund um Projektleiter und Herausgeber Sebastian Pokojski, mittlerweile zehnköpfig, immer bereit, stets engagiert, stolz zurückblickend, startklar vorausschauend dankt. Und verrät augenzwinkernd des Zahlenrätsels Lösung:

80.000 steht für die Seitenaufrufe bis Ende 2017
78.347 ist die aktuelle Zahl
724 Beiträge wurden bis dato geliefert, Geschichten, Artikel, Reportagen, Ankündigungen, Rückblicke, Erzählungen...in mittlerweile 6 Jahren!Und weiter, besser, größer geht's (noch!).

Schwerpunkt wie gehabt: Auf Soziales, Lokales wird auch zukünftig das Augenmerk gerichtet, vergessen wird aber mit Sicherheit nicht, was Umfeld und Genre sonst noch Gutes bieten. Auch "über den Tellerrand gucken" ist das Motto, das Pokojski und seine Mitstreiter dick unterstreichen.


Sechs Jahre ONsüd: Grund zur Freude, zu noch mehr Schwung, noch mehr Einsatz. Da kann Chef Pokojski schon mal philosophisch werden. "ONsüd... ist wie ein Boot, dass sich auf einen langen Weg macht, das den breiten Fluss Richtung Meer der Möglichkeiten befährt, um immer mehr Menschen an Bord zu nehmen, die mitreisen möchten." Sagt's, lächelt. Und hisst die Segel.

SPENDEN

Das Team dankt der Sparkasse Vest


Spendenübergabe (150€) durch den stellvertretenden Marktbereichsleiter Franz-Josef Zientek (hinten rechts im Bild) an den Projektleiter von ONsüd Sebastian Pokojski (Bildmitte, hinten) und Kooperationspartnerin Ilka Ohland (Geschäftsführerin von Frauen in Arbeit e.V., vorne links im Bild) ONsüd-Bild: Jörg Gutzeit

Freitag, 1. September 2017

aktuell

neue Beiträge auf 
ONsüd sozial  

ONsüd-Bild: Sebastian Pokojski







Sommer´s Ende naht
(von Dirk Hoffmann)

Sommer´s Ende naht
von fern schaut bereits
der Herbst herein
die Sonne früher untergeht
Sommer´s Zeit ist bald verweht